Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Referenzcode: S75455S
Gesellschaft: TÜV Rheinland Cert

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.


Aufgaben
  • Sie haben die Gesamtverantwortung der Leitung der ISO Commodity Reviewer Teams weltweit in Bezug auf disziplinarische Leitung, Qualität, Einhaltung interner und gesetzlicher Anforderungen, Kostenkontrolle, Qualitätsverbesserung und Effizienz.
  • Sie setzen Ziele, überwachen und bewerten die Leistung ihrer Mitarbeiter.
  • Sie unterstützen den Global Head of Certification and Scheme Management bei speziell zugewiesenen regionalen und globalen Aufgaben im Bereich der kontinuierlichen Verbesserung und Harmonisierung von Prozessen.
  • Als Leiter der Akkredtierungsstelle der TÜV Rheinland Cert and LGA InterCert, koordinieren und unterstützen Sie die Produktverantwortlichen bei der Umsetzung der Anforderungen der Akkreditierungsstellen/Zulassungsstellen im Zuständigkeitsbereich. Sie sind der übergeordnete Ansprechpartner für die Akkreditierungsstellen/Zulassungsstellen.
  • Sie stellen die Einhaltung aller Akkreditierungsregeln und die Wirksamkeit aller relevanten Prozesse sicher.
  • Sie planen, koordinieren und überwachen unsere Prozesse in Bezug auf Auditorenbenennung, Zertifizierung, sowie die Durchführung von internen und externen Audits (inkl. Management von Nichtkonformitäten und Korrekturmaßnahmen).

Profil
  • Abgeschlossenes Studium.
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Bereich.
  • Gute Kenntnisse über die Branche, neueste Entwicklungen und sich ändernde Marktbedingungen.
  • Führungserfahrung, interkulturelle Führungserfahrung ist von Vorteil.
  • Erfahrung mit den ISO Normen 9001, 14001, 45001 und 50001.
  • Fließende Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse.
  • Gute MS Office Kenntnisse.

Wir bieten