Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Ein 32-köpfiges lockeres, aufgeschlossenes und super motiviertes Team (Eisenbahn-, IT- und Fach-Spezialisten) verändert in seiner Startup-Mentalität  den Schienengüterverkehr und führt ihn in das Zeitalter von Industrie 4.0. Klingt nach Kraftakt, und das ist es auch, aber mit Flow-Garantie. Wir reden und rechnen, planen und präsentieren, wollen gestalten und instandhalten. Wenn Du Lust hast, nicht nur auf vorgegebenen Routen zu navigieren, sondern neue Welten zu erforschen, dann suchen wir definitiv Dich.

 

Wir suchen Dich — Du uns auch?


Aufgaben
  • Programmieren ist dein Steckenpferd, Bilderkennung deine Leidenschaft.
  • Du arbeitest mit an der Weiterentwicklung unseres eigenen, komplett selbst entwickelten Monitoring-Systems.
  • Du arbeitest im Team, bist aber gleichzeitig eigenständiger Ideenentwickler (m/w/d)
  • Du trägst Verantwortung für Design, Implementierung, Integration und Debuggen deiner Software
  • Du würdest die Vorteile unseres kompetenten Entwicklungsteams durch Brainstorming, Diskussion, neuer Ansätze und Austausch von Erfahrungen auch ohne die Erwähnung in diesem Stichpunkt nutzen ;-)

Profil

Überzeugungstäter gesucht!

 

Unser neuer Lieblingskollege (M/W/D)

Schaut bei "Cloud" nicht in den Himmel und äußert sich zur Wetterlage.

  • Du sprichst fließend C++ / Python und hast Kenntnisse in gängigen Bildverarbeitungs-Operationen und Bibliotheken (OpenCV).
     
  • Du hast möglichst Erfahrungen im Bereich: KI, Deep Learning, neuronale Netzwerke und relevanten Software Frameworks (Tensorflow, PyTorch, ..)
     
  • Aber hauptsächlich zählen für uns Motivation, Kompetenz und Leidenschaft.
     
  • Wenn du dann noch ein wenig Lust auf neueste Technologien und Eisenbahn hast, bist du bei uns genau richtig.

Wir bieten
  • Flexible Arbeitszeiten
     
  • Einen unbefristeten Vertrag
     
  • und 30 Tage Urlaub
     
  • Jobticket oder Bike
     
  • Weiterbildungen
     
  • Chefsache: Zuckerspiegel gesichert, Pizza, Kaffee oder Mate-Tee?