Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

Job-ID: DAI0000ILY
Aufgaben „For those who keep the world moving“ ist unser Leitspruch!

Der Geschäftsbereich ITC/T ist verantwortlich für alle IT Systeme der Geschäftsfelder Mercedes-Benz Trucks Sales, Aftersales, Operations und Plants. Gemeinsam mit unseren Business Partnern entwickeln wir Lösungen für die automobile Wertschöpfungskette für unsere Werke, in der Produktion und für Sales.

Im Rahmen des Projekt Fokus erweitern wir aktuell unser Verantwortungsportfolio um den Bereich Aftersales sowie um die Bereiche MPC Deutschland, United Kingdom, Europa und Rest of World. Hierbei bieten sich einmalige Chancen zur Gestaltung der zukünftigen Prozess- und Systemlandschaft von Mercedes-Benz Trucks und Evobus.

In Zusammenarbeit mit unserem Bus Bereich bauen wir aktuell eine Organisation auf, die das Customer Services und Parts (CSP) Geschäft für Mercedes-Benz Trucks und Evobus bündeln und optimieren soll.

Du möchtest Teil eines Projekts sein, das die bisherige Systemlandschaft Customer Services & Parts Mercedes-Benz Trucks komplett neu aufbaut und Deine eigenen Ideen bei der zukünftigen Lösung für After Sales Systeme mit einbringt?

Du übernimmst gerne Verantwortung für ein oder mehrere IT-Produkte, arbeitest gerne eng und agil zusammen mit unseren Partnern der Fachbereiche und willst uns unterstützen unsere IT Sales Strategie mit unseren neuen Systemen zu finalisieren? Dann bewirb dich bei uns!

Wir suchen Product Owner für die Bereiche “Truck & Bus Warranty & Tech. Operations” sowie “Truck & Bus Vehicle Operations“

    Diese Herausforderungen kommen u.a. auf Dich zu:

  • Als Product Owner IT bist Du verantwortlich für Erstellung, Gestaltung und Weiterentwicklung unserer IT-Systeme
  • Du steuerst die agile (Weiter)-Entwicklung unserer IT-Produkte unter Anwendung des SCRUM-Vorgehensmodells (inkl. Überführung der neuen Anforderungen in User Stories und Bewertung dieser)
  • Dabei übernimmst Du Verantwortung bei der Aufnahme und Priorisierung der Anforderungen/User Stories im Backlog
  • Du sorgst für kurzzyklische Änderungen (Sprints) um kontinuierlich Nutzen aus der Entwicklung zur Verfügung zu stellen
  • Hierbei steuerst Du externe Entwicklungsteams und gestaltest die Applikationslandschaft Deines Verantwortungsbereichs
  • Du bedienst Dich innovativer Vorgehensmodelle und Technologien, um optimale Lösungen für das jeweilige Aufgabenfeld zu erstellen
  • Du definierst eigene Services und integrierst Fremdanbieter-Services, um innovative/interaktive Lösungen abzubilden
  • Du planst und setzt in internationalen Rollouts die Systeme ein und stellst die operative Stabilität sicher
  • Du erarbeitest nachhaltige Support-, Betriebs- und Weiterentwicklungsmodelle, und setzt diese operativ um
  • In deinen Verantwortungsbereich gehört ebenfalls die übergreifende Budgetplanung und Steuerung, aber auch die Qualitätssicherung und Kostenkontrolle
  • Du unterstützt das Management bei der Bewertung von Lösungen und führst damit Entscheidungen herbei


Profil
  • Abgeschlossenes Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften o.ä.) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im agilen Umfeld, bspw. als Scrum Master oder technischer Product Owner
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der Spezifikation, Planung und Umsetzung von IT-Projekten sowie in gängigen Programmiersprachen (bspw. Java, HTML, JavaScript, SQL)
  • Erfahrung in agilen Software Entwicklungsprojekten, moderne Softwarearchitekturen und Datenbank Design, dem Software Development Lifecycle, IT-Infrastrukturen und -Governance
  • Fundiertes IT-Wissen und Kenntnisse der entsprechend moderne IT-Technologien (Cloud, APIs, Web Services, Datenbanktechnologien, etc.)
  • Individualentwicklung auf Basis moderner Anwendungsstacks (Azure, Java)
  • Mehrjährige Erfahrung in agilen Entwicklungs- und Betriebsmodellen (z.B. DevOps)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse


Für deine Planung möchten wir dir den Ablauf transparent machen:
Die Bewerbungsphase läuft bis September 2021. Anschließend finden in September die Auswahlgespräche statt, sodass im August eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Oktober 2021 erfolgen.

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.


Wir bieten