Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter eines der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode.


Aufgaben
  • die Weiterentwicklung des Information Security Management System (ISMS) und des Business Continuity Management (BCM) in der parcIT, in enger Abstimmung mit unserem IT-Betrieb und unter Berücksichtigung aufsichtsrechtlicher Anforderungen
  • die Verantwortung für den Erhalt und die Verbesserung der Informationssicherheit sowie der Notfallfähigkeit der parcIT
  • die Koordination und Durchführung der Schutzbedarfsanalysen sowie des BCM-Regelprozesses, insbesondere der Business-Impact-Analyse und Risikoanalyse
  • die Koordination der Entwicklung und Tests geeigneter Notfallpläne
  • die Beratung der beteiligten Fachbereiche
  • das regelmäßige Reporting über das ISMS und das BCM an die Geschäftsführung sowie Kunden der parcIT
  • maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld
  • eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität
  • Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell
  • ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen
  • ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro sowie mit der Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens
  • nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket

Profil
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des ISMS oder BCM, vorzugsweise in der Branche Banken / Versicherungen oder IT-Dienstleistung
  • ein akademischer Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Sicherheitsmanagement, Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in den einschlägigen Normen und aufsichtlichen Standards (BAIT, BSI-Standard 100-4, ISO 27001, ISO 22301 etc.)
  • Weiterbildungen bzw. Zertifizierungen im Bereich ISMS oder BCM
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln
  • ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität
  • Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen
  • Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln
  • eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Qualitätsorientierung
  • Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team

Wir bieten