Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Ausbildung mit Perspektive bei einem der größten IT‑Betreiber und ‑Entwickler Deutschlands: Im IT‑Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit (BA). In einer abwechslungsreichen und praxisnahen Ausbildung fördern wir Ihre Talente! Sie engagieren sich in großen Projekten und gestalten so aktiv unsere IT mit.

Wir suchen für unseren Standort in Nürnberg mehrere Studierende für ein

Praxisorientiertes duales IT‑Studium (B. A.) – Studiengang IT‑Management-Verwaltungs­informatik

  • Einstellungstermin: 01.09.2024
  • Referenzcode: 2023_E_004010
  • Vertragsart: befristet
  • Vergütung: Praktikums-/Vergütung

Aufgaben

Du willst studieren, Theorie und Praxis optimal miteinander verknüpfen, gleichzeitig Geld verdienen und Berufs­erfahrung in einem agilen Arbeits­umfeld sammeln. Dann ist ein duales Studium im IT‑Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit genau das Richtige für dich:

In diesem modernen IT‑Umfeld bieten wir dir die Möglichkeit eines dualen Bachelor IT‑Studien­gangs in der Fachrichtung IT‑Management-Verwaltungs­informatik mit Schwerpunkt SAP an. Hierbei handelt es sich um einen praxis­integrierten dualen Studiengang in Kooperation mit der Hochschule Harz.

Der Studiengang IT‑Management-Verwaltungs­informatik qualifiziert dich für anspruchsvolle Aufgaben im Bereich der Bereitstellung und des Betriebs von zentralen IT‑Systemen in großen Verwaltungs­organisationen und du schließt den Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B. A.) ab.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Das Studium dauert rund 3,5 Jahre/​7 Semester und teilt sich in mehrere Abschnitte auf: Die Studieneinheiten an der Hochschule wechseln sich mit den Praxisphasen beim IT‑Systemhaus der BA in Nürnberg ab und werden miteinander verzahnt.
  • Das Studium beginnt zum Wintersemester, du startest am 01.09.2024 im IT‑Systemhaus.
  • Du erwirbst im Studium die theoretischen Grundlagen an der Hochschule und nutzt die Praxis­phasen, um erste praktische Erfahrungen in einer der größten IT‑Landschaften Deutschlands zu sammeln und in spannende IT‑Projekte einzutauchen.
  • Die theoretische Grundlagen­vermittlung erfolgt in der Hochschule Harz an den Standorten Halberstadt oder Wernigerode. Hierbei werden das erforderliche Fachwissen in den Bereichen öffentliche Verwaltung und Informations­technik sowie SAP‑Kenntnisse vermittelt.
  • Neben dem Praxissemester und der Erstellung der Bachelor-Thesis absolvierst du in der vorlesungs­freien Zeit studien­integrierte Praktika im IT‑Systemhaus und bist hierbei aktiv in einem modernen Geschäfts­bereich im IT‑Systemhaus eingebunden.
  • Du arbeitest dich strukturiert in Themen­gebiete rund um die Digitalisierung von Geschäfts­prozessen ein. Dabei wirst du intensiv durch erfahrene Fachexpertinnen/​​‑experten und Fachspezialistinnen/​​‑spezialisten des IT‑Systemhauses betreut.
  • Du leistest praxisnahe Mitarbeit in einem sehr interessanten technischen und agilen Arbeits­umfeld in einem der größten, mehrfach zertifizierten und ausgezeichneten SAP‑Bereiche der öffentlichen Verwaltung.
  • Während deines Studiums findet eine optimale Betreuung statt und dir stehen jederzeit Ansprechpartnerinnen/​​‑partner persönlich mit Rat und Tat zur Seite.
  • Nach erfolgreichem Abschluss deines Studiums startest du deine Karriere in einer verantwortungsvollen Tätigkeit im Bereich ERP (Enterprise-Resource-Planning) des IT‑Systemhauses.
  • Weitere Details zum Studium findest du auf der Webseite der Hochschule Harz.

Profil
  • Vor allem zählt bei uns deine Persönlichkeit – ein guter Schulabschluss ist aber auch wichtig. Vorzugsweise hast du die Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen alternativ zum Bachelor­studium berechtigenden Schulabschluss (Notendurchschnitt ≤ 3,0 in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch). Darüber hinaus bringst du Deutschkenntnisse mit, die mindestens dem Sprachniveau C1 entsprechen.

Und natürlich finden wir es super, wenn du auch diese Eigenschaften mitbringst:

  • Du bist begeistert und hast Spaß an Tätigkeiten im Umgang mit IT‑Systemen.
  • Du bist interessiert an neuen Technologien und Methoden in der IT.
  • Du bist kreativ und einsatzbereit.

Wir bieten
  • ABWECHSLUNG: ein praxisintegriertes duales IT‑Studium an der Hochschule Harz mit vertiefter Praxis in komplexen Themengebieten
  • ARBEITSPLATZSICHERHEIT: ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im IT‑Systemhaus der BA nach erfolgreichem Abschluss des Studiums
  • ATTRAKTIVES GEHALT: eine monatliche Vergütung von derzeit 1.820 Euro brutto
  • EXTRAS: betriebliche Altersvorsorge, Übernachtungs- und Reisekosten
  • AUSSTATTUNG: eine moderne technische Ausstattung inklusive eigenem Laptop
  • FLEXIBLE ARBEITSZEIT: flexible Arbeitszeiten während der Praxisphasen
  • WORK-LIFE-BALANCE: eine ausgezeichnete Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben/Familie und 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • CHANCENGLEICHHEIT UND KULTURELLE VIELFALT: bei uns zählt der Mensch

Zukunftsperspektiven nach dem Studium:

  • KARRIERECHANCEN: nach erfolgreichem Abschluss hervorragende Karrierechancen
  • QUALIFIZIERUNGSMÖGLICHKEITEN: viele Möglichkeiten und Angebote, deine Fähigkeiten sinnvoll einzusetzen und weiterzuentwickeln, z. B. im Rahmen verschiedener Personal­entwicklungs­programme

Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders. Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bitte beachte, dass du nach einer Einstellungszusage gemäß dem Sicherheits­überprüfungs­gesetz (SÜG) geprüft wirst.